jetzt mehr als 20 Jahre

HERZLICH WILLKOMMEN!

HOSGELDINIZ!

AUSBILDUNG IN 10 TAGEN ZUM FÜHRERSCHEIN

» Sie sind Fahrschul-Wechsler, Anfänger, Wiedererteilung  oder Führerschein-Erweiterung?

» Sie haben Lernprobleme?

» Sie haben deutsche Sprachprobleme?

» Sie möchten Ihren Führerschein in 10 Tagen in den Händen halten?

 

Wir werden Ihnen helfen - und das seit unserer Gründung im Jahre 1997!

 

In Fahrschulen in Frankfurt am Main und Mainz bereiten wir Tag für Tag sicher und erfolgreich Fahrschülerinnen und Fahrschüler auf den Straßenverkehr vor. Seit über 20 Jahren bilden wir in der Klasse B für international Führerscheine aus.

Erstklassige moderne IT-Schulungsräume und erfahrene motivierte Fahrlehrer bereiten Sie professionell auf Ihre Prüfung und damit den Erhalt des Führerscheins vor.

 

Lernen Sie im VW Golf 7 das Fahren.

Machen Sie den ersten Schritt und rufen Sie uns an - Ihr Führerschein ist in greifbarer Nähe!

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mobil erreichbar:

 +49 (0) 171 36 02 443

» Möchten Sie in kurzer Zeit Ihren Führerschein machen ?

» Haben Sie Probleme mit der deutschen Sprache ?

» Haben Sie Prüfungsangst?

» Waren Sie mit einer anderen Fahrschule unzufrieden?

» Möchten Sie Ihre Prüfung in einer EU-Sprache oder der arabische Sprache machen?

 

Dann kommen Sie zu uns, denn wir sind ein junges und erfahrenes Team,

dass Ihnen bei einer erfolgreichen Ausbildung zur Seite steht.

 

Wir erleichtern Ihnen mit modernen Lernmaßnahmen

(Tablets, Videofilme, Animationen, Theorie mit Beamer und Leinwand) das Lernen.

PRAXIS

Der praktische Unterricht besteht aus der Grundausbildung und den besonderen Ausbildungsfahrten (Sonderfahrten/Pflichtstunden). Die Grundausbildung muss beendet sein, bevor mit den besonderen Ausbildungsfahrten angefangen wird.

 

Grundausbildung

Die Inhalte der praktischen Grundausbildung sind in unserem angefertigtem Ausbildungsplan einzusehen. Dieser liegt in unserer Fahrschule zur Auslage für Sie bereit.

 

Besondere Ausbildungsfahrten (Pflichtstunden)

Klasse B :

» 5x Bundes- oder Landstraße (Überland; davon eine Fahrt mit mindestens zwei Stunden zu je 45 Minuten)

» 4x Autobahn

» 3x Dämmerung oder Dunkelheit (je zur Hälfte innerorts und außerorts)

 

Grundfahraufgaben Klasse B

Es müssen mindestens 2 Übungen an der Prüfung gefahren werden. Die Auswahl trifft der Prüfer.

 

» Einfahren in eine Parklücke vorwärts oder rückwärts (Queraufstellung)

» Rückwärtsfahren in eine Parklücke (Längsaufstellung)

» Rückwärtsfahren nach rechts in eine Kreuzung, Einmündung oder Einfahrt

» Umkehren (selbständiges auswählen einer geeigneten Stelle um umzudrehen)

» Gefahrbremsung (Vollbremsung aus 40 km/h)

 

Prüfungsrichtlinie

Der Bewerber hat nachzuweisen, dass er über die zur sicheren Führung eines Kraftfahrzeuges im Verkehr erforderlichen technischen und über ausreichend Kenntnisse einer umweltbewussten und energiesparenden Fahrweise verfügt sowie zu ihrer praktischen Anwendung fähig ist.

 

Die Prüfung findet grundsätzlich innerorts und außerorts statt. Autobahn oder Kraftfahrstraßen sind nach Möglichkeit auch zu befahren (außer Klasse M und S).

 

Prüfungsdauer - Mindestdauer:

Klasse A = 60 Minuten

Klasse B, BE, A1 und von A beschränkt auf A direkt = 45 Minuten

Klasse M, S = 30 Minuten

 

Die Prüfungsdauer wird verkürzt, wenn der Bewerber gezeigt hat, dass er den Anforderungen einer Prüfung nicht gewachsen ist.

THEORIE

Theorieprüfung

Die Theorieprüfung wird vor der praktischen Prüfung absolviert. Bei Nichtbestehen wird man auch nicht zur praktischen Prüfung zugelassen. Es handelt sich bei dieser Prüfungsform um einen Ankreuztest. Eine Frage wird gestellt und drei Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Es können eine, aber auch mehrere Lösungen richtig sein. Jede Frage hat zudem noch eine Wertigkeit, nach der sich die Fehlerpunktzahl bei falschem Beantworten richtet.

 

Als Fehler gilt grundsätzlich jede nicht oder nicht richtig beantwortete Frage. Mehrere Fehler in der Beantwortung einer Frage werden als ein Fehler bewertet. Zu jeder Frage wird die mögliche Fehlerpunktzahl angegeben und kann 2, 3, 4 oder 5 Punkte ausmachen.

In der Regel dauert die Prüfung ca. 45 Minuten.

 

Die Antworten in den Prüfungsbögen umfassen nicht unbedingt alle möglichen Antworten auf die Fragen. Darum sollten Sie den theoretischen Unterricht regelmäßig besuchen, denn der Fahrlehrer erläutert die Situationen umfassend und gibt Ihnen alle möglichen Antworten.

Wenn Sie Lust haben, können Sie einen solchen Prüfungsbogen auch online ausfüllen und auswerten lassen.

Wir verfügen über die aktuelle Prüfungssimulationen mit eigenen Tablets.

 

Auf der Homepage von Aral (www.aral.de) können SIe in sehr umfangreicher Form die Prüfungsbögen ausfüllen.

Zuerst müssen Sie sich dort kurz  anmelden. Diese Anmeldung ist  völlig unverbindlich und dient nur dem Zweck, Sie als Benutzer zu registrieren. Dort wird dann automatisch eine Datenbank geführt, durch die Sie immer den Überblick behalten, welche Fragen Sie bereits irgendwann mal bearbeitet haben und an welchen Stellen Sie vielleicht noch etwas üben sollten.

ONLINE ÜBEN!

In Zusammenarbeit mit www.fahrschule.de bieten wir

Ihnen die Möglichkeit, kostenlos

online für die theoretische Führerscheinprüfung zu üben.

»

KLICKEN Sie hier,

um zu den

ONLINE FRAGEBÖGEN

Team

Wir bieten ...

Zeynep Bayrak

     » Geschäftsführerin und Inhaberin der Fahrschule

Michael Andexel

      » Fahrlehrer KL. B, C seit 1990

Orhan Özer

     » Fahrlehrer KL. B seit 2008

Ural Özer

     » Büroangestellter und Vertretung seit 2010

Taskin Bayrak

     » Büroangestellter und Vertretung seit 2010

... unseren Kunden jeden Sonntag in der Zeit von 10.00 bis

    17.30 Uhr Erste-Hilfe-Kurse an. Anmeldung in unseren Büro.

 

... Ihnen auch den Unterricht in türkischer/englischer/spanischer

    Sprache an.

 

... für unsere Intensivkunden Übernachtungsmöglichkeiten an.

 

 

Öffnungszeiten

Unterricht

Öffnungszeiten

MO - FR

09.00 - 17.00 Uhr

DI - DO

17.00-18.30 Uhr

Mainz

Frankfurt am Main

Boppstrasse 2

55118 Mainz

 

Tel: +49 (0) 61 31 33 56 42

mobil: +49 (0) 171 36 02 443

 

Fax: +49 (0) 61 31 33 56 43

E-Mail: fahrschulebayrak@web.de

Baseler Strasse 46 - 48

60329  Frankfurt

 

Tel.:  +49 (0) 69 900 20 613

mobil: +49 (0) 171 36 02 443

 

Fax:  +49 (0) 69 900 20 614

E-Mail: fahrschulebayrak@web.de